In Memoriam Ronnie James Dio

Ronnie James Dio SchallplattenHeute vor fünf Jahren starb mein persönlicher Held in einem texanischen Krankenhaus an Krebs. Ich kann mich noch genau an das ungute Gefühl erinnern welches mich beschlich nachdem die Nachricht seines Leidens publik wurde. Ebenso werde ich den Moment nie vergessen als ich circa 1989 vor einem Wühltisch im ortsansässigen „Meister“ Markt stand und meine Augen zum ersten Mal auf das Cover des dritten Dio Albums „Sacred Heart“ blickten. Alleine der im Nachhinein betrachtet vielleicht etwas kitschig anmutende, im Geist eines Zwölfjährigen jedoch enorm beeindruckende Drache darauf schien es wert zu sein diese LP zu kaufen. Geheimnisvoll wirkende lateinische Worte, ein kleines Juwelenherz in den Klauen des Wesens und die von den Händen eines Zauberers gehaltene Kristallkugel ließen dann auch den letzten Zweifel dahinschwinden. Es war sonnenklar dass ich den Grabbeltisch nicht weiter untersuchen musste. Ich hatte das beste Stück Musik gefunden, welches ich für meine sieben Mark bekommen konnte. Weiterlesen

Phettberg vs. Focke – Zwei Elende reden Tacheles (Teil 1)

Hermes PhettbergIch muss sagen dass ich schon so manch spannendes Interview führte, der Chat mit dem österreichischen Sinnesberserker Hermes Phettberg im Jahr 2003 war aber auch für mich etwas ganz besonderes. Da ich das zweistündige Gespräch auf jeden Fall ungekürzt wiedergeben möchte, werde ich es hier in zwei Etappen veröffentlichen. Entwaffnend ehrlich und schonungslos plauderten wir damals ungezwungen über Gott, die Welt und ihre Gesellschaft, Kunst, Sadomasochismus, den Papst, Michael Jackson und vieles mehr. Tauchen wir also tief in die Gedankenwelt dieses außergewöhnlichen Menschen ein.
Weiterlesen

1 2 3 4